Gesangsunterricht | Coaching

Gesangsunterricht und Coaching

Gesangsunterricht

Das Tollste am Singen lernen ist, dass man laut sein darf … daß man den Mund weit aufsperren darf … daß man lernt, wie einem die Menschen zuhörn.

Früher hat alle Welt gesungen. Nix besonderes. Heute … heute wird man immer und überall reglementiert, und wenn man jung singt, fragen die Mitschüler, ob man sich auf DSDS vorbereitet. Einfach ein Lied zu singen traut sich keiner mehr.

Und das Ergebnis: Kaum mehr musikalische Kinder. Dabei ist das so wichtig für die Entwicklung.

Ich zitiere meinen Lieblings-Hirn-Forscher Manfred Spitzer:

„Wissenschaftlich gesehen wären die wichtigsten Schulfächer Musik, Sport, Theaterspielen, Kunst und Handarbeiten.“

Warum ist das so? Weil wir damit alle Synapsenverbindungen ausbilden. Wenn wir das tun, sind wir auch gut in Mathe. Das ist wirklich schnell erklärt.

Coaching

  • Wie wirke ich auf andere?
  • Wie kann ich Aufmerksamkeit bekommen?
  • Wie strukturiere ich einen Vortrag?

Dabei ist es fast egal, ob ich eine Power-Point-Präsentation vorhabe, oder auf der Hochzeit meiner Freundin singen möchte.

Wenn Du mich Dir helfen lässt und bereit bist an Dir zu arbeiten, wirst Du schnell Ergebnisse sehen.

Also, kommt, nehmt eine Probestunde und erfüllt Euch endlich den Traum zu singen.

Eckdaten

  • Ich unterrichte eine Schulstunde lang, sowohl Vormittags, als auch Nachmittags und am frühen Abend.
  • Du brauchst keine Noten lesen können, denn ich werde Dir etwas Musiktheorie beibringen.

Verbessern kann man jede Stimme!

  • Kinder und Erwachsene, Vorgebildete wie Laien, Pop wie Oper, Vortrag am PC, freie Rede und Bühnenauftritt.
  • Der Unterrichtsraum ist schön groß mit einem Flügel und einer Natursteinwand, die für die perfekte Akustik sorgt. Daran also wird es nicht scheitern!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz | Impressum

Zurück